World Bee Day 2020 - Weltbienentag 2020

IN FOCUS: Elias Fabbro und seine Bienenstöcke zum Weltbienentag am 20.5.2020 

Es begann alles damit das mein Großvater Anton Fabbro in den 50er Jahren seine ersten Bienenstöcke gekauft hat und so die Leidenschaft zur Imkerei fand.
Es steigerte sich rasant mit der Anzahl der Bienenstöcke am Anfang waren es zwei oder drei und bis zu die 90er Jahren waren es sogar 150 die mein Vater Ingo Fabbro und sein Bruder Anton Fabbro übernahmen und meinem Großvater halfen.
Und so fand ich den Weg zur Imkerei und ich bin in der dritten Generation Imker.
Mittlerweile habe ich gemerkt das, dass das richtige Hobby für mich ist, wenn nicht sogar Leidenschaft.

So bin ich sehr Stolz sagen zu können, das ich Imker bin und in die Fußstapfen meines Vater bzw. Großvaters treten kann.

Elias Fabbro 

aus Waggendorf/Liebenfels 

 

In collaboration with UNESCO Club Vienna & CD Events & More

for World Bee Day 2020!